Jumbrella Wave


Jumbrella Wave unterscheidet sich optisch vom Jumbrella durch die geschwungen verlaufende Bespannung. Diese Schirmform ist in Anlehnung des Baustils einer ostasiatischen »Pagode« entstanden. Die Technik des Jumbrella Wave ist vom Grundprinzip identisch zum Jumbrella. Der Unterschied besteht in der Verlängerung der Schirmspitze. Dadurch erhält der Schirm sein geschwungenes Aussehen und hebt sich optisch von anderen Schirmen ab. Jumbrella Wave – ein besonderer Blickfang.

 


Auf den Punkt gebracht!

  • 11 verschiedene Modellgrößen von 9 m2 bis 36 m2
  • Runde und quadratische Modelle
  • Wartungsfreie Servo-Mechanik für ausfallsicheres Öffnen und Schließen des Schirms
  • Keine losen Funktionsteile wie Seile, Kurbeln oder Stecker
  • Standardgestelle in Verkehrsweiß | RAL 9016, Seidenglanz oder in Anthrazitgrau | RAL 7016, Feinstruktur matt
  • Möglichkeiten der Sonderanfertigungen für Gestelle (Farbe, auch exklusive Holzoptik | Golden Oak) und Membranen
  • Membranen aus 100% Polyestergewebe in drei verschiedenen hochwertigen Stoffqualitäten
  • Perfekte, dauerhafte Spannung der kedergeführten Textilmembrane
  • Große, aktuelle Farbauswahl
  • Sämtliche Möglichkeiten der Bedruckung der Textilmembrane und/oder des Volants
  • Große Vielfalt an Zusatzausstattungen wie z. B. textile VerbundRinne (TVR), Seitenwand, Beleuchtung mit LED, Heizstrahler, Lautsprecher, TV, WLAN, Extra-Schutz V4A (maritime Ausrüstung)
  • Kurze Lieferzeiten, schnelle Ersatzlieferung, lebenslange Ersatzteilversorgung
  • Bis zu 111 Monate Windgarantie je nach Bodenbefestigung und Schirmgröße bis max. Windstärke 9 (90 km/h)
  • Höchster UV-Schutz UPF 50+
  • Absolut wasserdicht
  • Integrierte Diebstahlsicherung
  • Kraftsparende Handhabung durch stufenweises Öffnen (Servo-Mechanik); je nach Modell 2- bzw. 4-stufig
  • 2 Handgriffe mit Federbügeln zum Spannen; abschließbar
  • Neueste Generation von Heizstrahlern zum Verbleib im geschlossenen Schirm


Maße und Daten

Runde Modelle

Quadratische Modelle

Handling

 

Das Öffnen, Spannen und Schließen geht schnell und ist leicht.

 

 

Öffnen

  • Sicherungsgurt abnehmen. Die Enden der Speichen anheben, bis der Schirm sich von selbst öffnet.
  • Federbügel des Handgriffs einklinken und den Griff nach unten klappen.

 

 

Schließen

  • Handgriff nach oben drücken und Federbügel aushaken.
  • Nach komplettem Schließen (Endstellung) Handgriff nach unten an die Säule drücken (Passivstellung).
  • Stoffdreiecke nach außen ziehen und spiralförmig um die Säule wickeln.
  • Sicherungsgurt bzw. -gurte um den Schirm legen.

 

Die perfekte Optik, aber auch die technischen Eigenschaften der Textilmembrane, bleiben durch Beachten folgender Punkte länger erhalten:


Stoffdreiecke bei geschlossenem Schirm immer nach außen ziehen


Stoff nicht zwischen den Speichen und Stützen eingeklemmt lagern


Stoff spiralförmig um Säule und Speichen legen Sicherungsgurt bzw. -gurte um den Schirm legen


Produktinformationen


 

Textile Membrane | Bespannung

 

Egal für welches Gewebe Sie sich entscheiden, die daraus hergestellte Textilmembrane vereint alle Eigenschaften eines langlebigen und nachhaltigen Produktes. Dazu zählen neben der hochwertigen Optik eine Vielzahl von technischen Funktionen.

 

Markenname: betex® 05 | Bahama-Exklusivgewebe


100% Polyestergewebe mit oberseitig transparenter Beschichtung


Flächengewicht von ca. 200 g/m2


Höchster Lichtschutzfaktor mit UPF 50+, Schutz vor schädlicher UV-Strahlung (Ausnahme: schnee 9577)


Hohe Lichtechtheit des Gewebes (DIN EN ISO 105-B02 | Klasse ≥ 6–7)


Hohe Wasserdichtigkeit, Druckbeständigkeit (DIN EN 20811, ISO 811 | Wassersäule ≥ 1.000 mm, 100 mbar)


Geringe Wasseraufnahme und schnelle Trocknung


Hohe Temperaturbeständigkeit (DIN 53361 von -30°/+90°C)


Sehr gute Reibechtheit (DIN EN ISO 105-x12 | Klasse ≥ 4–5)


Hohe Reißfestigkeit aufgrund hoher Fadenzahl


Strapazierfähig, passgenau und formstabil mit perfekter Membranspannung


Nachhaltiger und umweltvertraglicher Stoff mit dem OEKO-TEX 100-Siegel der Klasse 1


Austauschbare und waschbare, einteilige Membrane


25 aktuelle Farben (Sonderfarben auf Anfrage)


Bedruckbar mit modernsten Druckverfahren


 

Markenname: TEXOUT Precontraint 302


100% Polyestergewebe 550 Dtex


Mit Vinylbeschichtung


Flächengewicht von ca. 480 g/m2


Höchster Lichtschutzfaktor mit UPF 50+, Schutz vor schädlicher UV-Strahlung


Hohe Lichtechtheit des Gewebes (DIN EN ISO 105-B02 | Klasse ≥ 7–8)


Verschweißte Segmente, dadurch 100% wasserdicht


Hohe Temperaturbeständigkeit (DIN 53361 von -30°/+70°C)


Schwer entflammbar (DIN 4102-B1)


Außerordentliche Flächenstabilität und Reißfestigkeit


Langlebig, widerstandsfähig, schmutzabweisend und beständig gegen alle Witterungsbedingungen


Eigene Reinigungsmöglichkeiten bei vermehrter Schmutzablagerung durch Laub, Baumharz, Vogeldreck, Autoabgase oder Staub


Kann dem Recycling zugeführt werden


25 aktuelle Farben (Sonderfarben auf Anfrage)


Bedruckbar mit modernsten Druckverfahren



 

Markenname: swela Sunvas


100% Polyestergewebe mit schmutz- und wasserabweisender Imprägnierung


Flächengewicht von ca. 310 g/m2


Höchster Lichtschutzfaktor mit UPF 50+, Schutz vor schädlicher UV-Strahlung


Höchste Lichtechtheit des Gewebes (DIN EN ISO 105-B02 | Klasse ≥ 7–8)


Hohe Wasserdichtigkeit, Druckbeständigkeit (EN 20811, ISO 811 | Wassersäule ≥ 35 mbar, 350 mm)


Wetterechtheit (DIN EN ISO 105-B04 | Klasse ≥ 7–8)


Sehr gute Reibechtheit (DIN EN ISO 105-x12 | Klasse ≥ 4–5)


Hohe Reißfestigkeit Ausgeprägte, textile Haptik Nicht bedruckbar


 


 

Schirmgestell

 

Auf den ersten Blick ist der Unterschied nicht ersichtlich: Aber der Bahama Großschirm besteht aus einer Innen- und Außensäule, die sich optisch zu einer Standsäule vereinen. Bessere Standhaftigkeit bedeutet auch gleichzeitig höhere Stabilität mit der entsprechenden Sicherheit.

 

 

Standsäule mit Außen- und Innensäule

 


Leichtes und schnelles Öffnen und Schließen aufgrund der wartungsfreien Servo-Mechanik


Kraftsparende Handhabung durch stufenweises Öffnen; 2- bzw. 4-stufig


Handgriffe mit Federbügel zum Öffnen und Schließen anstatt Kurbel


Besondere Stabilität durch stranggepresste, innenverstärkte und profilierte Alu-Spezialstandsäule


Säulendurchmesser ca. 80 mm, Wandung ca. 2,5 mm


Stoß- und kratzunempfindlich aufgrund der PES-pulverbeschichteten Standsäule, nachträglich gebrannt


Standardgestellfarbe in Verkehrsweiß | RAL 9016, Seidenglanz oder in Anthrazitgrau | RAL 7016, Feinstruktur matt


Möglichkeiten der Sonderanfertigung für Gestelle wie Farbe, Holzoptik | Golden Oak, Kunststoffteile in schwarz, einige Bauteile in Anthrazitgrau | RAL 7016, Feinstruktur


Zylinderschlösser in den Handgriffen verhindern unberechtigtes Öffnen und Schließen


Optional

Schirmsäulenverlängerung, je nach Modell bis 50 cm möglich


Schirmsäulenverkürzung (auf Anfrage)


 

 

Speichen, Stützen, Lager und Gelenke

 

Geschweißtes Alu-Rechteckhohlprofil mit Sonderlegierung AI F30/32 (keine scharfen Kanten)


Befestigung mittels Edelstahl-Achsbolzen und Federstecker


Keine Kunststoffteile verbaut


Mit Hohlsaumnut für kedergeführte Membrane Einzeln austauschbare Speichen und Stützen



 

Bodenbefestigung

 

Zur Auswahl stehen mobile und dauerhafte Bodenbefestigungen. Die mobilen zeichnen sich durch höhere Flexibilität des Standortes und der Gegebenheiten aus. Beim Einbau stationärer Bodenbefestigungen sind bauliche Maßnahmen notwendig, die bereits in der Planungsphase mitberücksichtig werden sollten. Sie bestehen aus oberirdischen Bauteilen und Unterteilen zum Einbetonieren.

 

Mobilständer



HT-verzinkte und pulverbeschichtete Stahlkassette


Inklusive formgestalteten, hellen Deko-Betonsteinen


Standardmäßig 4-fach nivellierbar


Gewicht: ca. 160 – 460 kg je nach Größe


Für wechselnde Standorte verwendbar



Stahlkassetten-Rahmen

 

HT-feuerverzinkte Stahlkassette


Für 8 oder 12 Standard-Gehwegplatten


500 × 500 × 50 mm (nicht im Lieferumfang enthalten)


Maße des Stahlrahmens: ca. 1130 × 1130 mm


Gewicht des Stahlrahmens: ca.28 kg für 8 Platten, ca. 30 kg für 12 Platten


 
Optional

Pulverbeschichtung in RAL-Farbton des Schirmgestells


4-fach nivellierbar




Stahlplattenständer mit 4 oder 8 Stahlplatten, 2-lagig

 


Flacher Aufbau mit nur 15 mm Aufbauhöhe; keine Stolperkante


HT-feuerverzinkte Platten


Kippbares Aufnahmerohr, aufschraubbar


Maße je Platte: 490×490×15 mm (je 28 kg) oder 740×740×15 mm (je 65,2 kg)


 
Optional

Pulverbeschichtung in Verkehrsweiß (RAL 9016, Seidenglanz) oder in Anthrazitgrau (RAL 7016, Feinstruktur matt) und/oder in RAL-Farbton des Schirmgestells


Distanzsstück in der Höhe min. 150 mm – max. 350 mm oder ab einer Höhe von 351 mm z.B. für Terrassenunterbau



Mobilständer für Schirm MIT Heizstrahler


HT-feuerverzinkte und pulverbeschichtete Stahlkassette


Inklusive formgestalteten, hellen Deko-Betonsteinen


Standardmäßig 4-fach nivellierbar


Für wechselnde Standorte verwendbar


Gewicht: ca. 160 – 460 kg je nach Größe


Inklusive Vorrüstung für Schirme mit Heizstrahler mit oberflächenwasser-geschützter 10-pol. Procon/Han-Kupplung für Anschluß eines bauseitigen Kabels, Typ H07 RN-F 12G1.5


Stahlkassetten-Rahmen für Schirme MIT Heizstrahler


HT-feuerverzinkte Stahlkassette


Für 8 oder 12 Standard-Gehwegplatten


500 × 500 × 50 mm (nicht im Lieferumfang enthalten)


Maße des Stahlrahmens: ca. 1130 × 1130 mm


Gewicht des Stahlrahmens: ca. 28 kg für 8 Platten, ca. 30 kg für 12 Platten


Inklusive Vorrüstung für Schirme mit Heizstrahler mit oberflächenwasser-geschützter 10-pol. »Procon/Han«-Kupplung für Anschluß eines bauseitigen Kabels, Typ H07 RN-F 12G1.5


Nur bei nivellierbaren Modellen möglich


Optional

Pulverbeschichtung in RAL-Farbton des Schirmgestells



 

Stahlplattenständer mit 4 bis 8 Stahlplatten MIT Elektroinstallation und/oder MIT Heizstrahler

 


Flacher Aufbau mit nur 15 mm Aufbauhöhe; keine Stolperkante


HT-feuerverzinkte Platten


Kippbares Aufnahmerohr, aufschraubbar


Maße je Platte: 490×490×15 mm (je 28 kg) oder 740×740×15 mm (je 65,2 kg)


Nur mit entsprechendem Distanzstück möglich


Bei Ausführung mit Heizstrahler inklusive elektrischer Anschlußbox


 
Optional

Beschichtung der Stahlplatten in Verkehrsweiß (RAL 9016, Seidenglanz) oder in Anthrazitgrau (RAL 7016, Feinstruktur matt) und/oder in RAL-Farbton des Schirmgestells


Distanzstück in der Höhe min. 150 mm – max. 350 mm oder ab einer Höhe von 351 mm z.B. für Terrassenunterbau



 

Stationäre Bodenbefestigung

 

Bodenhülse


Bodenbündige Hülse zum Einbetonieren


Oberirdische, pulverbeschichtete Anschlussbauteile zum Aufschrauben


Gewicht: ca. 6 kg


Für Schirm mit/ohne elektrischer Sonderausstattung (außer Heizstrahler)


 

3-teilige Bodenbefestigung


Unterteil zum Einbetonieren


Oberteil mit Kippgelenkachse zum Aufschrauben, pulverbeschichtet


Pulverbeschichtetes Schirmaufnahmerohr Gewicht: ca. 4,8 kg


Für Schirm mit/ohne elektrischer Sonderausstattung (außer Heizstrahler)


Optional

Bodenhülsenverlängerung zur Überbrückung von z.B. Sandaufbau in Kindergärten; Höhe auftragsbezogen ab min. 150 mm bis 400 mm; erfüllt DIN EN 1176



Montagefußplatte 8-eckig

 

HT-feuerverzinkter und pulverbeschichteter Stahl


Mit aufgeschweißtem, pulverbeschichtetem Schirmaufnahmerohr


Gewicht: ca. 18 kg


Besonders für die Aufmontage auf massivem Betonuntergrund geeignet


Optional

»fischer« Schwerlastanker (1 Satz=8 Stk.); Typ #FH II 15/15 SK A4; M10; inkl. Betonbohrer Typ #SDS Plus II, Bohrlochtiefe 105 mm und Inbusschlüssel SW 6


Montagefußplatte 8-eckig mit Senklochbohrung

 


HT-feuerverzinkter und pulverbeschichteter Stahl


Mit aufgeschweißtem, pulverbeschichtetem Schirmaufnahmerohr


Gewicht: ca. 18 kg


Besonders für die Aufmontage auf massivem Holzplanken geeignet




Kombi-Befestigung (auftragsbezogen)


Bestehend aus Bodenhülse und 8-eckiger Montagefußplatte


Höhe: min. 140 mm – max. 350 mm (Sondermaße auf Anfrage)


Gewicht: ca. 24 kg


Mit integrierter Schirm-Diebstahlsicherung und Winterverschlußdeckel


Auch mit Elektroausstattung und Heizung möglich



Aufbauplatte für Krinner-Bodenschraubanker


Passend für Krinner KSF F 140×2100-M


ohne Einbetonieren, Schraubfundament


Starr, verzinkt


Pulverbeschichtetes Schirmaufnahmerohr


Gewicht: ca. 6,5 kg


Optional

Mit Kippgelenkachse aus unbeschichtetem Stahl; Gewicht: ca. 9 kg


Beschichtung der Aufbauplatte in Verkehrsweiß (RAL 9016, Seidenglanz) oder in Anthrazitgrau (RAL 7016, Feinstruktur matt)


Besonders geeignet für losen Untergrund, zum Beispiel Sandkästen in Kindergärten



 

Bodenhülse für Schirm MIT Heizstrahler

 


Bodenbündige Hülse zum Einbetonieren


Oberirdische, pulverbeschichtete Anschlussbauteile zum Aufschrauben


Inklusive elektrischer Anschlussbox


Gewicht: ca. 11 kg (Bodenhülse mit Installation für Heizstrahler)


3-teilige Bodenbefestigung MIT Heizstrahler

 


Unterteil zum Einbetonieren


Oberteil mit Kippgelenkachse zum Aufschrauben, pulverbeschichtet


Pulverbeschichtetes Schirmaufnahmerohr


Inklusive elektrischer Anschlussbox


Gewicht: ca. 15 kg (Bodenhülse mit Installation für Heizstrahler)




Kontakt


Mobil: 0152 / 01 83 85 78


Für die Navigation geben Sie bitte folgende Anschrift ein: Haltiger Feld 14; 33154 Salzkotten